MOMO

Die Schildkröte, unsere Begleiterin

Unser Kinderhospiz ist nach Michael Endes Roman „Momo“ benannt, in dem die Schildkröte Kassiopeia eine Hauptrolle spielt. Sie ist Wegbegleiterin des kleinen Mädchens Momo, das den Menschen ihre gestohlene Zeit zurückbringt.

Das Kinderhospiz kann schwerstkranken Kindern und ihren Familien keine Zeit zurückgeben. Das MOMO-Team kann sie aber bestmöglich und individuell versorgen und ihnen damit gemeinsame Momente zu Hause ermöglichen.

Rückfragehinweis

Susanne Senft
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
susanne.senft@kinderhospizmomo.at
02865 212 40
0664 248 72 75