Feine Spenden-Tradition

9. Jänner 2018

Alle Jahr wieder, einen Tag vor Weihnachten, lädt Herr Berts Feinstes seine Gäste zu Punsch, Glühwein, Gröstl und anderen Köstlichkeiten. Seit drei Jahren lebt der Wirt in Senning eine weitere Tradition und unterstützt mit seinem Punsch Wiens mobiles Kinderhospiz MOMO. Heuer überreichte uns Familie Forstner eine Spende in der Höhe von 300,- Euro. Wir danken Norbert und Bernhard Forster von Herzen für die langjährige Unterstützung und allen SpenderInnen für ihre Hilfe! Sie schenken mit Ihrer Spende schwerstkranken Kindern Zeit zu Hause, in der Geborgenheit ihrer Familien.

Foto v.l.n.r.: Norbert Forstner (Geschäftsführer Herr Berts Feinstes), Patricia Grötzl (Kinderhospiz MOMO) und Bernhard Forster (Herr Berts Feinstes)

Online spenden